Apostroph beim Genitiv und Plural

Darum ging es

Alle fünf Monate schreibe ich für den Perlenticker der Medienperlen einen Blog-Beitrag. Das Thema dieses Mal: das kleine s.

Die Wünsche des Kunden

Kunde bin in diesem Fall ich selbst, denn als Textperle der Medienperlen schreibe ich in unserem Blog über alles, was mit Buchstaben zu tun hat.

Das hat der Kunde bekommen

Rechtschreibung ist nicht jedermanns Sache. Aber niemand mag gerne schulmeisterlich belehrt werden. Mit Humor und einem liebevollen Augenzwinkern erreicht man einfach viel mehr. Auch das kleine s.

Weitere Referenzen Newsletter, Blogs

© 2017 Verbalissima